Messdiener

Nachdem aus dem vorletzten Erstkommunionjahrgang 5 neue MessdienerInnen hervorgegangen waren, freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder über 5 neue MinistrantInnen, die im Herbst ihren Dienst am Altar beginnen.


Sehr herzlich begrüßt wurden sie bei einer Kanutour mit „älteren“ Messdienern und Familien auf der schönen Lahn, die sie gerne noch weiter fortgesetzt hätten.


Einige Messdiener lösten auch mit ihren Eltern die Rätsel des Bible-Escape-Rooms auf überraschende Weise und entkamen so der Sklaverei in Ägypten.


Als nächstes steht – abgesehen von den regelmäßigen Proben und Treffen – ein großer Messdienertag im Pastoralverbund am Samstag des 1. Advent an, bei dem wir die Minis aus Maintal und Niederdorfelden treffen werden.

Außerdem wollen wir es in dieser Saison nochmal mit dem Schlittschuhlaufen probieren und hoffen, dass uns diesmal kein Corona dazwischenkommt…



Kinder und Jugendliche, die mitmachen wollen, sind immer herzlich willkommen und können sich melden bei nathalie.scholz@bistum-fulda.de oder unter 01575-3485618.

Ein Ergebnis der Kanutour – ein Gedicht:

Hier ist´s so schön wie auf dem Meer, darum lieben wir es sehr.

Wir fahren auf der schönen Lahn mit unsrem tollen roten Kahn.

Wir sind so schnell wie ne Rakete, leider spielt niemand Trompete.

Die Steuerfrau ist wirklich toll, sie macht genau das, was sie soll.

Die zweite paddelt wie verrückt, dadurch sind wir sehr beglückt.

Die dritte liebt das Wasser sehr, das Paddeln fällt ihr auch nicht schwer.

Die vierte versenkt kein einziges Boot, dadurch geraten wir nicht in Not.

Die fünfte die sitzt vorne drauf und fährt auch auf kein Kanu auf.


Messdiener Logo
 

Kontakt

Katholisches Pfarramt Heilig Kreuz 

Barbarossastraße 59 

60388 Frankfurt am Main 


Tel.: 06109 / 73 11 16 

Fax: 06109 / 73 11 17


Email: heilig-kreuz-bergen-enkheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Mo., Do., Fr. 9.00 Uhr – 12.00 Uhr


Mittwoch 13.30 Uhr – 16.00 Uhr


Dienstag geschlossen



Newsletter abonnieren

Gottesdienstzeiten

Samstag, 18.00 Uhr, St. Nikolaus

 

Sonntag, 10.00 Uhr, Hl. Kreuz


Dienstag, 9.00 Uhr, St. Nikolaus


Mittwoch, 15.00 Uhr, Hl. Kreuz


Donnerstag, 9.00 Uhr, Niederdorfelden


Freitag, 09.00 Uhr,  Hl. Kreuz