Patenschaft Kongo

Dank der wertvollen Unterstützung durch Mitglieder unserer Pfarrgemeinde gibt es seit dem Jahr 2000 eine kleine Krankenstation in Mangi, dem Heimatort von Abbé Dr. Anicet Mutonkole, im Süden der Demokratischen Republik Kongo. Die Station entwickelt sich durch unsere Hilfe in kleinen, aber stetigen Schritten in einem schwierigen Umfeld.


Mangi ist eine Kleinstadt mit etwa 30.000 Einwohnern und gehört zum Bistum Kamina, einem von 47 Bistümern im Kongo, dessen Bevölkerung etwa zur Hälfte römisch-katholisch ist. Die Krankenstation wird von der Bevölkerung sehr geschätzt. Ein Schwerpunkt bildet die Geburtshilfe. Daneben sind die häufigsten zu behandelnden Krankheiten Grippe, Durchfall, Sumpffieber, Magenbeschwerden, Masern, Malaria und in der Regenzeit vor allem Cholera.


Wir unterstützen die Krankenstation durch zweckgebundene Geldzuwendungen über den örtlichen Pfarrer. Durch unsere Hilfe erhalten auch die ganz Armen eine medizinische Grundversorgung in schwierigen Lebenslagen.


Die regelmäßigen Spenden für unsere Patenschaft reichen gerade aus für den Kauf der Medikamente. Für die Anschaffung von medizinischen Geräten, für Reparaturen, für neues Inventar oder wie im Jahr 2008 für einen Anbau der Krankenstation ist unser Projekt auf die weitere Unterstützung von Spendern angewiesen, die bei verschiedenen Anlässen Geburtstagen, Hochzeiten oder sogar auf den Todesfall die Krankenstation in Mangi nicht vergessen. Die Spenden sind steuerbegünstigt und helfen Menschen in Not. 


Sie erhalten eine Spendenbescheinigung von unserer Pfarrei im Januar des Folgejahres. Allen Spendern sei herzlich für ihre bisherige Unterstützung gedankt. Für alle, die unsere Patenschaft monatlich, jährlich oder auch nur einmalig unterstützen wollen, unsere Kontoverbindung:

Kath. Kirchengemeinde Heilig Kreuz
Frankfurter Sparkasse
IBAN DE75 5005 0201 0200 1348 17   
BIC HELADEF1822
Kennwort: Krankenstation im Kongo

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an Birgit Bier wenden (Telefonnummer 06109/248124). Weitere Informationen können Sie auch den folgenden Artikeln entnehmen: 


Bildgalerie

Kontakt

Katholisches Pfarramt Heilig Kreuz 

Barbarossastraße 59 

60388 Frankfurt am Main 


Tel.: 06109 / 73 11 16 

Fax: 06109 / 73 11 17


Email: heilig-kreuz-bergen-enkheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag

09:00 - 12:00 Uhr


Mittwoch 

13:30 - 16:00 Uhr


Dienstag

geschlossen 


Gottesdienstzeiten

Samstag, 18.00 Uhr, St. Nikolaus

 

Sonntag, 10.00 Uhr, Hl. Kreuz


Dienstag, 18.00 Uhr, St. Nikolaus


Mittwoch, 15.00 Uhr, Hl. Kreuz


Freitag, 09.00 Uhr,  Hl. Kreuz