ESA – Elisabeth-Straßenambulanz

Caritas in Frankfurt

Wer ist ESA:

Fehlende Krankenversicherungsschutz und Schamgefühle verhindern vielfach, dass kranke Menschen, die auf der Straße leben, medizinische Betreuung in Anspruch nehmen. Die Elisabeth-Straßenambulanz hilft.

Das Ambulanzteam mit ärztlichem und pflegerischem Fachpersonal bietet Erst- und Grundversorgung, medizinische Beratung, vorbeugende Maßnahmen und Spezialsprechstunden. Außerdem werden ärztliche Sprechstunden und pflegerische Hilfen angeboten. Hinzu kommt die mobile Versorgung mit einem Pflegebus.

Unser Kontakt zu ESA:

Seit unsere Firmlinge die ESA besucht und einen Teil der Firmkollekte für die Anschaffung des neuen Pflegebusses gespendet haben, besteht ein guter persönlicher Kontakt zu den Verantwortlichen. Aufgrund dessen wurde folgende Bitte an uns herangetragen:

Die ESA benötigt zurzeit dringend guterhaltene Herrenschuhe !
Gerne möchten wir hier unterstützen und bitten Sie, einen Blick in Ihren Schuhschrank zu werfen. Evtl. ist ja doch ein Paar Schuhe dabei, welches Sie nicht mehr nutzen...
In der kommenden Woche (bis Di., 12. Februar) können Sie diese gerne im Pfarrbüro abgeben. Herzlichen Dank!


 

Kontakt

Katholisches Pfarramt Heilig Kreuz 

Barbarossastraße 59 

60388 Frankfurt am Main 


Tel.: 06109 / 73 11 16 

Fax: 06109 / 73 11 17


Email: heilig-kreuz-bergen-enkheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag

09:00 - 12:00 Uhr


Mittwoch 

13:30 - 16:00 Uhr


Dienstag

geschlossen 


Gottesdienstzeiten

Samstag, 18.00 Uhr, St. Nikolaus

 

Sonntag, 10.00 Uhr, Hl. Kreuz


Dienstag, 18.00 Uhr, St. Nikolaus


Mittwoch, 15.00 Uhr, Hl. Kreuz


Freitag, 09.00 Uhr,  Hl. Kreuz